astromare
astromare

So erreichen Sie uns :

Vortrag: Quantenphysik

09.10.2018; ab 19:30 Uhr; Vereinsheim (Vereinsgaststätte) des KGV Rüstringen, Neuengrodener Weg 50, 26386 Wilhelmshaven

 

 

Die Quantenphysik beschäftigt sich mit dem Mikrokosmos, also der Welt der Teilchen, Atome und Moleküle. Es geht um den Aufbau der Materie. In der Quantenwelt gelten andere Gesetze als in der uns bekannten makroskopischen Welt. In der makroskopischen Welt können sich physikalische Größen kontinuierlich ändern. In der Quantenwelt können sich physikalische Größen nur in bestimmten Mindestportionen ändern. Des Weiteren sind in der Quantenwelt physikalische Größen ein Vielfaches einer bestimmten kleinsten Mindestgröße. Aus diesen Gründen gelten dort auch andere, spezifische Gesetze. Im Rahmen dieses Vortrages werden wir nicht sehr tief in die Welt der komplexen Quantenphysik eintauchen können. Konkret werden wir uns mit dem Aufbau der Materie beschäftigen. Diese ist aus Atomen zusammengesetzt. Das Atom besteht wiederum aus einer Elektronenhülle und einem Kern. Der Atomkern ist wiederum aus Protonen und Neutronen zusammengesetzt, wobei diese wiederum aus sogenannten Quarks bestehen. Die Atomhülle bzw. Elektronenhülle ist Gegenstand der Atomphysik, der Atomkern, kurz Kern genannt, ist Gegenstand der Kernphysik. Die einzelnen Teilchen, etwa Elektronen, Protonen und Neutronen, sind Gegenstand der Teilchenphysik. Die Atome wiederum bilden Moleküle (Molekülphysik) oder Festkörper (Festkörperphysik). Die Quantenphysik ist im Rahmen der Astrophysik wichtige Grundlage für Astroteilchenphysik, die Beschreibung von Neutronensternen, Dunkler Materie und Dunkler Energie sowie für die Astrochemie. Im Falle der Astrochemie sind neben der Atomphysik vor allem auch die Molekül- und Festkörperphysik grundlegend. Dieser Vortrag ist daher auch Grundlage für die Vorträge „Neutronensterne / Pulsare“ und „Astrochemie“.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© astromare