astromare
astromare

Vortrag: Die Erde als Planet und ihre Klimatologie

10.05.2022; 16:30 – 17:30 Uhr; Umwelt- und Klimacamp zur Umweltministerkonferenz in WHV 

 

Die Erde als Planet und ihre Klimatologie

 

Die Erde und ihre Klimatologie ist ein wichtiges gesellschaftliches Thema und auch eine Referenz für die Planeten des Sonnensystems sowie in extasolaren Systemen. Umgekehrt können wir auch von den klimatischen Verhältnissen auf anderen Planeten Rückschlüsse für mögliche Entwicklungen auf der Erde ziehen. So zeigt z.B. der Treibhauseffekt auf der Venus wie eine mögliche Entwicklung des Klimas auf der Erde aussehen könnte.

 

Im Fachvortrag „Die Erde als Planet und ihr Klimatologie“ von Diplom-Physiker / Astrophysiker Andreas Schwarz. wird in leicht verständlicher Weise auf die Thematik eingegangen. Ausgegangen wird von den astrophysikalischen Rahmenbedingungen für die Erde als Planet und ihr Klima. Des Weiteren werden Vergleiche mit der Venus und dem Mars angestellt. Daraus wird die Einzigartigkeit der Biosphäre Erde mehr als deutlich. Danach wird auf die geophysikalischen Rahmenbedingungen für das Erdklima und den anthropogenen Klimawandel eingegangen

 

Somit stellt der Vortrag eine interdisziplinäre Verbindung zwischen Astro- und Geophysik her. Angefangen von der Erde als solarer Planet im Weltraum wird auf die interessanten geophysikalischen Prozesse (z.B. Plattentektonik, Erbeben, Vulkanismus) bis hin zur Meteorologie (Wetter) und Klimatologie unter Berücksichtigung der aktuellen Forschung eingegangen.

 

Weitere Informationen auf: https://www.umwelt-und-klimacamp-wilhelmshaven.com/

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© astromare