astromare
astromare

So erreichen Sie uns :

Astronomische Beobachtung: Die totale Mondfinsternis und der Mars in Opposition

 

 

27.07.2018; ab 20:00 Uhr; Am Deich, am Ende der Fritz Erler Straße, Cäciliengroden (26452 Sande)

 

Dieser Termin findet nur bei geeignetem Wetter statt. Bei ungeeignetem Wetter wird der Termin kurzfristig abgesagt.

 

Im Rahmen des Astronomie-Treffens Wilhelmshaven findet eine öffentliche astronomische Beobachtung der totalen Mondfinsternis und des roten Planeten Mars in seiner Oppositionsstellung statt.

 

Zeitangaben in Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ)

 

Die Mondfinsternis

 

Bei einer Mondfinsternis wandert der Mond (Vollmond) durch den Erdschatten und wird verfinstert. Dieses Ereignis kann mit bloßem Auge und im Teleskop verfolgt werden. Diese Mondfinsternis hat folgenden Verlauf:

 

19:13 MESZ: Eintritt des Mondes in den Halbschatten der Erde

20:24 MESZ: Eintritt des Mondes in den Kernschatten der Erde

21:30 MESZ: Beginn der Totalitätsphase

22:22 MESZ: Mitte der Mondfinsternis

23:14 MESZ: Ende der Totalitätsphase

00:19 MESZ: Austritt des Mondes aus dem Kernschatten der Erde

01:30 MESZ: Austritt des Mondes aus dem Halbschatten der Erde

Anmerkung: Der Eintritt des Mondes in den Halbschatten der Erde kann nicht beobachtet werden, erst der Eintritt in den Kernschatten ab 20:24 MESZ ist beobachtbar.

 

Der Mars in Opposition zur Sonne

 

Im Falle seiner Oppositionsstellung befindet sich der Planet Mars am Nachthimmel der Sonne genau gegenüber. Diese Stellung ist vergleichbar mit der Stellung des Mondes bei Vollmond. Im Falle der diesjährigen Opposition des Mars ist dieser Planet nur rund 58 Millionen Kilometer von der Erde entfernt und damit besonders nah. Am Tag der Opposition ist der Mars mit einer scheinbaren Helligkeit von -2m,8 besonders hell und erscheint als sehr hell leuchtender roter Wandelstern am Sternenhimmel. Der Mars geht an diesem Tag um 21:44 MESZ auf, erreicht um 01:34 MESZ seinen höchsten Punkt am Himmel (Kulmination) und geht um 05:19 MESZ unter.

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© astromare